Neue Fächerbezeichnungen Lehrplan 21

Bezeichnungen für einzelne Schulfächer ändern in der Schweiz regelmässig. Die modernste Bezeichnung ist für den Lehrplan 21 erstellt worden. Hier ist eine Liste mit den neuen Fachbezeichnungen. In Klammern steht jeweils das, was es früher war. Ab Sommerferien sind dann die alten Fachbezeichnungen durch die neuen ausgetauscht.

 

GTZ = Geometrisches und Technisches Zeichnen

BG = Bildnerisches Gestalten (Zeichnen)

TTG = Textiles und Technisches Gestalten (Werken, Metallwerken und Textiles Werken)

WAH = Wirtschaft, Arbeit, Haushalt (Hauswirtschaft)

NT = Natur und Technik (Realien Biologie und Physik, Chemie)

RZG = Räume, Zeiten, Gesellschaft (Realien Geschichte und Geografie)

ERG = Ethik, Religion, Gemeinschaft (Religionskunde)

NMG = Natur, Mensch, Gesellschaft (Realien = Oberbegriff von NT, RZG und ERG)

BO = Berufliche Orientierung (Berufskunde)

B&S = Bewegung und Sport (Turnen)

M&I = Medien und Informatik (bisher Freifach Informatik, neu obligatorisch)

P&R = Projekte und Recherchen

PB = Politische Bildung

 

Speziell an der ASS

KLS = Klassenlehrerstunde (= Lektion in den TV-Gruppen)

Download
Infobroschüre Kanton Aargau zum Lehrplan 21
Für mehr Information kann hier die Infobroschüre des Kantons Aargau zum Lehrplan 21 (Ausgabe für Eltern) heruntergeladen werden.
bks_infobroschuere_lehrplan_eltern_ru.pd
Adobe Acrobat Dokument 519.0 KB

Fächer (bis Sommer 21)

Hier geht es zu den einzelnen Fächern. Jedes Fach hat eine eigene Unterseite. Arbeitsblätter, Theorieblätter, Unterlagen für die Aufgaben - all das findest du hier.